VISION-SYSTEM ZUR ÜBERPRÜFUNG VON ANGABEN AUS EP-PRODUKTIONSLINIEN

ZWECK DES PROJEKTS

Die Schaffung elektronischer Geräte, die es dem Bediener ermöglichen, eine größere Anzahl von Teilen zu kontrollieren als die derzeit verwendete manuelle Methode, würde es ermöglichen, das Qualitätsniveau zu erhöhen und eine größere Anzahl von Systemen zu betreiben.

Der Bediener muss heute alle 30 min. 100 Stück für jede Reihe von EP-Artikeln zu prüfen, nimmt dies mehr als 50 % der Zeit in Anspruch, die ihm innerhalb einer Schicht zur Verfügung steht.

INHALTE DER F&E-AKTIVITÄTEN

Das Ziel der Forschung betrifft den Bau einer elektronischen und mechanischen Ausrüstung, die es den Bedienern ermöglicht, eine größere Anzahl von Teilen in viel kürzerer Zeit mit größerer Präzision zu prüfen und so eine höhere Qualität des Endprodukts zu gewährleisten.

Potrebbero anche interessarti: