NEUE TECHNOLOGIE MIT ÜBERARBEITUNG DES BLECHZUFUHRSYSTEMS BEI PRESSES ALUMINIUM DIVISION VON MECHANISCH AUF ELEKTRONISCH

ZWECK DES PROJEKTS

Das Projekt sieht vor, die derzeitige mechanische Typenschild-Weiterschaltung durch eine elektronische Typenschild-Weiterschaltung zu ersetzen.

Alle Hebelsysteme, die derzeit den Plattenvorschubkamm bewegen, werden durch einen Elektrozylinder mit Motor ersetzt, alle Maschinen- und Formzyklusbefehle werden von einer SPS gegeben, die mit einem Encoder verbunden ist, der sich auf der zentralen Welle der Maschine befindet.

INHALTE DER F&E-AKTIVITÄTEN

Ein grundlegendes Element, auf dem das Projekt basiert, ist sicherlich die Vereinfachung der Einstellung der Zentrierung der Aluminiumplatte mit konsequenter Qualitätsverbesserung und Abfallreduzierung.

Reduzierung der Stillstandszeiten durch die Zentrierung, die derzeit die Demontage des Kamms zur Einstellung der Vorschubkufen, die anschließende Montage und Prüfung beinhaltet, wenn es immer noch nicht ausreicht, sollte der Vorgang mit erheblichem Zeitaufwand und Maschinenstillstand wiederholt werden.

Reduzierung des Zeitaufwands für qualifiziertes Wartungspersonal, da die Bedienung durch das Produktionspersonal durch einfaches Ändern der Abmessungen am Bedienterminal durchgeführt werden kann.

Zurücksetzen von Stromstopps aufgrund von Bruch verschlissener mechanischer Teile, die jetzt nicht als Ersatzteile erhältlich sind und die häufig eine mechanische Bearbeitung zur Wiederherstellung durch den Einsatz von qualifiziertem Personal erfordern.

Einfacher Formatwechsel, es ist nicht mehr notwendig, Zahnräder, Kamm und Maschinenhebel auszutauschen, sondern es genügt, durch Ändern der Einstellparameter vom Maschinenpanel aus einzugreifen.

TECHNOLOGISCHE UNSICHERHEIT

Die aufgetretenen Schwierigkeiten traten hauptsächlich bei der Identifizierung der richtigen Materialien auf, die zur Schaffung des gesamten Beförderungssystems verwendet werden sollten.

Wir waren uns nicht sicher, ob die Motoren die Stanzgeschwindigkeiten der Presse bewältigen können. Wir waren uns nicht sicher, ob die Kraft, der der Motor ausgesetzt werden musste, um den Futterkamm hin und her zu bewegen, seine Qualitäten in kurzer Zeit nicht beeinträchtigt hatte.

Potrebbero anche interessarti: